Das Energisystem des Menschen - Die Chakren

Schamanische Ausbildung - 24. - 25. November 2018

Das Energiesystem des Menschen –

Die Chakren sind feinstoffliche Organe unseres Körpers. In den 7 bzw. 8 Hauptenergiezentren sind die Lebensenergien und Lebensthemen angesiedelt.

Das 7. Chakra birgt die Themen: innere Schau, Vereinigung mit dem All-Seienden, Universelles Bewusstsein, Reines Sein, sowie Erkenntnis.

Das 6. Chakra hat die Aufgabe Gedanken zu vermitteln und aus der mentalen Ebene Kräfte zu beziehen, um sich und andere zu heilen. Hier wird das Hellhören, Hellfühlen und Hellsehen genannt.

Ritualmitte Das 5. Chakra ist der Bereich der Kommunikationsfähigkeit, des Selbstausdrucks, auch des Hörens. Das Hals-Chakra beeinflusst - neben den Stimmbändern - auch die Lautstärke und den Klang der Stimme eines Menschen.

Das 4. Chakra, das Herzchakra ist der Bereich von Hingabe, bedingungsloser Liebe, Heilung, Hingabe, Herzlichkeit, Fröhlichkeit, die Quelle von Herzens-Licht und Herzenswärme.

Das 3. Chakra, das Sonnengeflecht ist dem Feuerelement zugeordnet, das Licht, Wärme, Energie und Aktivität, auch Leistung und Macht, bedeutet. Es steht für die Entwicklung des "Ich's", sowie die Durchsetzungskraft.

Das 2. Chakra, steht für die ursprüngliche Lebenslust und die göttliche Schaffenskraft und ist der Sitz ungefilterter, ursprünglicher Emotionen, von Sinnlichkeit, Kreativität, dem Fortpflanzungstrieb, der ja auch mit dem Schaffen von etwas Neuem verbunden ist.

Das 1. Chakra verbindet uns energetisch mit der Erde, unseren Wurzeln. Hier ist der Sitz von Urvertrauen und Sicherheit.

Der Schamanische Weg macht die Informationen und Energizustände der Chakren unserem Bewusstsein auf außergewöhnliche Weise zugänglich. Das Energiesystem kann ausgeglichen und aktiviert werden.

Wir lernen, unser Leben aktiv und selbst - bewusst zu gestalten!


Anmeldung und Information:

Anmeldung und Information:
Energie & Bewegung - Monika Gensler Tel.: 0661 93 35 309
Seminarort: Künzell bei Fulda, Fuldaer Str. 15
Zeit: Samstag von 9.30 Uhr bis 17 Uhr, Sonntag von 9.30 Uhr bis 16 Uhr
moni.ge@web.de
Wertschätzung: 139€ bis 4 Wochen vor Seminarbeginn danach 159€

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Trommel und Rassel wenn vorhanden, Schreibzeug, Decke

Hinweis: die Teilnahme am Seminar ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker